AA

Vatikanstadt: Treffen zwischen Papst und Bush

US-Präsident Bush wird am 4. Juni in Rom mit Papst Johannes Paul II. zusammentreffen. Mit dieser Aussage zitiert die Nachrichtenagentur CNS den Botschafter James Nicholson.

Um das Treffen mit dem Papst noch zu ermöglichen, der am nächsten Tag in die Schweiz fährt, werde der amerikanische Präsident früher als geplant in Rom ankommen. Eine offizielle Bestätigung durch den Vatikan gibt es noch nicht. Es wäre das dritte Zusammentreffen zwischen dem US-Präsidenten und dem Papst und das erste seit Beginn des Irakkriegs.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Vatikanstadt: Treffen zwischen Papst und Bush
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.