Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vater-Kind-Aktion: Gemeinsam Maultaschen zubereiten

Alle Teilnehmer zeigten vollen Einsatz!
Alle Teilnehmer zeigten vollen Einsatz! ©Vorarlberger Familienverband
Am 24. August 2019 um 9:00 Uhr kamen Väter und Kinder im Kleinwalsertal zusammen, um gemeinsam an einem Vater-Kind-Kochkurs teilzunehmen.

Väter und Kinder diskutierten zu Beginn welche Lebensmittel sich als Füllung eignen. Schließlich haben sich alle an den heimischen Gartenkräutern und am Gemüse orientiert. Die einzelnen Kochgruppen bekamen letztendlich die Vorgabe vier klassische Füllungen zu erstellen: Vier Väter und fünf Kinder gingen dann hochmotiviert ans Werk!

Es wurde gewaschen und geputzt, geschnitten und gekocht, gerührt und geknetet, abgeschmeckt und probiert, verfeinert und an der Konsistenz gefeilt. Nachdem die Maultaschen gefüllt wurden, wurden sie ins heiße Wasser gegeben. Nach über drei Stunden waren die Maultaschen dann endlich fertig und die Teilnehmer begaben sich zum Tisch, um gemeinsam zu essen.

Außerdem konnten die Väter und ihre Kinder die verschiedenen Kreationen in mitgebrachte Schüsseln einpacken. Damit wurden später die Mütter und Geschwister der Teilnehmer überrascht. Die Ergebnisse konnten sich wirklich sehen lassen und waren dazu noch absolut lecker.

Herzlichen Dank an die Gemeinde Mittelberg und die vielen Helfer “im Hintergrund”. Ein großer Dank gilt auch Ernst Fröschle, der die Veranstaltung wunderbar leitet.

Die Veranstaltungen wurden im Rahmen des Projektes Vater sein! durchgeführt

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Vater-Kind-Aktion: Gemeinsam Maultaschen zubereiten
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen