Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Vater erwürgt behinderten Sohn

Bei einer Familientragödie im schwäbischen Durach im Oberallgäu hat ein 73-jähriger Mann seinen behinderten Sohn erwürgt und sich danach das Leben genommen.

Die 76-jährige Mutter hatte am Dienstag den spastisch behinderten 46-Jährigen leblos in seinem Bett gefunden. Sie alarmierte sofort eine Krankenschwester in der Nachbarschaft, die noch vergeblich versuchte, den Sohn zu reanimieren. Ein herbeigerufener Notarzt konnte nur mehr den Tod feststellen. Als die Rentnerin nach ihrem Mann suchte, fand sie diesen erhängt in der Wohnung. Der Sohn war seit seinem dritten Lebensjahr behindert und stark pflegebedürftig.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vater erwürgt behinderten Sohn
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.