AA

Vandalismus in Wolfurt

Am Freitag, gegen 23.00 Uhr drangen vermutlich mehrere Jugendliche in den abgezäunten Hallenbereich einer Gärtnerei ein und schlugen mit Holzstöcken wahllos auf zum Verkauf ausgestellte Blumentöpfe ein.

Sie rissen außerdem Blumengestecke aus und warfen Pflanzentöpfe um. Weiters rissen sie vor der Gärtnerei auf Paletten gelagerte Plastiksäcke mit Blumenerde auf und verstreuten die Erde auf dem Parkplatz im Eingangsbereich. 200 Meter vom Tatort entfernt rissen sie eine Hinweistafel “Achtung Kinder” samt Holzpfahl aus und warfen sie ca. 150 m vom Tatort entfernt in eine Wiese. Die Gesamtschadenshöhe läßt sich noch nicht beziffern. Laut Auskunftspersonen soll es sich bei den Tätern um fünf bis sieben Burschen (eventuell davon auch zwei Mädchen) gehandelt haben. Zwei der Burschen waren mit Mountainbikes unterwegs. Hinweise zu den Tätern oder dem Vorfall werden an die Polizeiinspektion Wolfurt Tel: 059133-8137100 erbeten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Vandalismus in Wolfurt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.