AA

USA: Waldbrände bedrohen L.A.

Mehrere Waldbrände in Südkalifornien haben am Mittwoch knapp 2.000 Hektar Land verkohlt. Die warmen Santa Ana Winde, die zu dieser Jahreszeit auftreten, hätten die Flammen schnell vorangetrieben.

Das berichtete die “Los Angeles Times”. Dutzende Häuser in Vororten von Los Angeles waren von der Feuerwand bedroht. Einsatzteams griffen die Brandherde mit Löschflugzeugen an. In einigen Gebieten wurden die Bewohner aufgefordert, ihre Häuser zu verlassen und sich in Sicherheit zu bringen. Nach einem regenreichen Winter gibt es in Südkalifornien ungewöhnlich viel Unterholz, das leicht brennbar ist.

Im Oktober 2003 waren bei verheerenden Bränden in Südkalifornien 20 Menschen ums Leben gekommen. Mehr als 3.300 Häuser wurden zerstört. Die Flammen vernichteten damals eine Fläche von der Größe des Saarlands.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA: Waldbrände bedrohen L.A.
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen