Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

USA stoppen Hilfe für saudi-arabische Luftangriffe im Jemen

Die USA unterstützen im Jemen Saudi-Arabien
Die USA unterstützen im Jemen Saudi-Arabien ©APA (AFP)
Die USA stoppen die Betankung von Kampfjets der von Saudi-Arabien geführten Allianz im Bürgerkrieg im Jemen. Saudi-Arabien teilte am Freitagabend über seine Botschaft in Washington mit, dass es ein Ende der US-Luftbetankung für den Einsatz beschlossen habe, weil es nun selbst damit umgehen könne.

US-Verteidigungsminister Jim Mattis erklärte, er stehe hinter der Entscheidung. Die Unterstützung Saudi-Arabiens in dem seit drei Jahren andauernden Bürgerkrieg, in dem mehr als 10.000 Menschen getötet und mehr als zwei Millionen vertrieben wurden, ist seit längerem in den USA umstritten, auch in den Reihen der Republikaner von Präsident Donald Trump.

Diese Kritik nahm zuletzt im Zuge der internationalen Empörung über den Mord an dem saudi-arabischen Regierungskritiker Jamal Khashoggi im Konsulat in Istanbul zu. Die US-Regierung verurteilte den Mord an dem Journalisten zwar, sie versuchte aber zugleich Schaden an den Beziehungen zu dem engen Verbündeten Saudi-Arabien abzuwenden.

Eine koordinierte Entscheidung der Regierungen in Washington und Riad für ein Ende der Betankungshilfe könnte ein Versuch beider Seiten sein, ein Einschreiten des Kongresses zu verhindern. Zumal die oppositionellen Demokraten bei den Kongresswahlen kürzlich die Mehrheit im Repräsentantenhaus gewonnen haben. Im Jemen stehen sich die von der saudi-arabischen Militärallianz gestützte, international anerkannte Regierung und pro-iranische Houthi-Milizen gegenüber.

(APA/ag)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • USA stoppen Hilfe für saudi-arabische Luftangriffe im Jemen
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen