Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

USA: Mehr Notebooks als PCs verkauft

In den USA sind erstmals mehr Notebooks als Desktop-PCs verkauft worden. Wie die Firma Current Analysis ermittelte, waren im Mai 53 Prozent der verkauften Computer Notebooks.

Ein Jahr zuvor waren es 46 Prozent. Gründe seien die deutlich gestiegene Leistungsfähigkeit der tragbaren Rechner und die gesunkenen Preise, erklärte Sam Bhavnani von Current Analysis. Die Preise für Notebooks seien im vergangenen Jahr um 17 Prozent gefallen, die der PCs um vier Prozent.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA: Mehr Notebooks als PCs verkauft
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen