AA

USA: Filmreifer Wahlkampfauftritt Bushs

Mit einem filmreifen Auftritt hat George Bush im umkämpften Bundesstaat Florida um Wählerstimmen geworben. Zur Musik von „Top Gun“ landete er mit dem Hubschrauber der Air Force One auf einem Baseballfeld in Fort Myers.

Diese Veranstaltung soll die Truppen motivieren, noch ein bisschen härter zu arbeiten“, erklärte der Bruder des Präsidenten, Floridas Gouverneur Jeb Bush, zum Auftakt. Der Präsident wiederholte in seiner Rede die Vorwürfe gegen seinen Herausforderer John Kerry, in der Irak-Politik wankelmütig und in Sicherheitsfragen zu lasch zu sein.

Florida ist einer der wahlentscheidenden Staaten und stellt mit 27 die meisten Wahlmänner. Vor vier Jahren hatte Bush den Bundesstaat mit 537 Stimmen Vorsprung gewonnen und damit die Wahl für sich entschieden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA: Filmreifer Wahlkampfauftritt Bushs
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.