AA

USA: Einreiseerlaubnis für Ahmadinejad

Die USA haben dem iranischen Staatspräsidenten Mahmoud Ahmadinejad und seiner Delegation Einreisevisa zur Teilnahme an der Sitzung des UNO-Sicherheitsrates in New York ausgestellt.

Das teilte ein Sprecher des US-Außenministeriums am Freitag in Washington mit. Ein Besuch Ahmadinejads wurde für die Sicherheitsratssitzung am morgigen Samstag erwartet, bei der über verschärfte internationale Sanktionen im Atomstreit mit dem Iran abgestimmt werden soll.

Die iranische Regierung hatte den USA zuvor vorgeworfen, die Visumserteilung aus politischen Gründen verzögert zu haben. Ahmadinejad will nach eigenen Worten vor dem Sicherheitsrat die Haltung seines Landes im Atomstreit erläutern und dabei neue Vorschläge unterbreiten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • USA: Einreiseerlaubnis für Ahmadinejad
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen