Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unterstützung für Kinder mit Behinderung beim Spielefest in der Inatura

Die Stadt Dornbirn organisiert auch heuer wieder am 14. September 13 ein tolles Spielefest im Gelände der Inatura.

Es gibt viele verschiedene Stände zum Spielen und Basteln und ein tolles Bühnenprogramm. Das Fest dauert von 10 Uhr bis 17 Uhr. Für das leibliche Wohl wird auch bestens gesorgt. Damit auch Kinder mit Behinderungen ganz normal daran teilnehmen können, organisiert der Verein Integration Vorarlberg eine Spiele-Assistenz für diese Kinder. Die Kosten übernimmt der Verein.

Alle Familien, die ein Kind mit Behinderung haben, sind eingeladen, das Angebot anzunehmen. Für unsere Organisation ist es aber leichter, wenn wir ungefähr wissen, wer und wie viele von euch kommen. Wir freuen uns darum, wenn ihr euch vorher anmeldet bei:

Doris Bichler, Ringstr. 23, 6800 Feldkirch, Tel. 0676/3783215
Mail: doris.bichler@yahoo.de

Mehrere junge Leute, AssistentInnen, die meist aus dem Sozialbereich stammen, haben sich bereit erklärt, ein Kind am Spielefest zu begleiten, damit es, wie alle anderen Kinder, an verschiedenen Spielen teilnehmen kann.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Unterstützung für Kinder mit Behinderung beim Spielefest in der Inatura
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen