AA

Unterland ohne Strom

Am Donnerstag gegen 13.10 Uhr ist es im Umspann-werk Bregenz Vorkloster zu einer Störung gekommen. Diese zog einen zehnminütigen Stromausfall im Bereich Vorkloster und einen Spannungsabfall im Unterland mit sich.

Auf Nachfrage der VOL Redaktion erklärte Peter Schmid, Sprecher der Vorarlberger Kraftwerke, es sei zu einem technischen Gebrechen im Umspannwerk gekommen. An den Ursachen wird noch geforscht.

Der kurzfristige Ausfall aufgrund des Spannungsabfalles betraf Lustenau, Höchst, Hard bis Bregenz, Schwarzach, Dornbirn, Andelsbuch und Teile des Bregenzerwaldes.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unterland ohne Strom
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen