Unser Immunsystem – was es ist – was es kann – was es braucht

 Am Mittwoch, dem 7. November 2018, um 19.30 Uhr findet ein Vortrag mit Mag. Dr. Gerhard Gruber (Mikrobiologe mit Spezialisierung in Myko- und Phytotherapie) zu diesem Thema im Senecura Sozialzentrum, Angelika-Kauffmann-Straße 6, in Hohenems statt. 

Menschen, die im Regen spazieren gehen oder ins eiskalte Wasser springen ohne krank zu werden, sind gut abgehärtet? Stimmt nicht, sagen Medizinier. Wer sein Immunsystem stärken will, sollte dem Körper einem gesunden Lebensstil mit Sport und Ruhezeiten ermöglichen. Auch die richtigen Nährstoffe wie Zink, Kupfer, Eisen oder Vitamine sind essentiell. Wie arbeitet ein gut funktionierendes System? Was leistet unser biologischer Abwehrmechanismus für die Gesundheit des Körpers? Und was können wir dafür tun, dass unsere Gesundheitspolizei stets gut gerüstet ist?
Mag. Dr. Gruber gibt Antworten auf diese und noch mehr Fragen. Er gibt im Rahmen des Vortrages spannende Erfahrungen aus der Praxis weiter.
Veranstalter ist die SOB- Selbsthilfe Osteoporose Bregenz, der Eintritt ist frei, freiwillige Spenden erbeten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Hohenems
  • Unser Immunsystem – was es ist – was es kann – was es braucht
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen