Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

"Unser bestes Stück" zum letzten Mal

"Schon wieder zum letzten Mal spielt die Theatergruppe Bregenz die Komödie "Unser bestes Stück".

Zum Inhalt: Die Laientheatergruppe St. Brigant möchte einmal ein anderes Stück spielen als gewöhnlich. Ein Stück, das nicht in der Wohnstube mit dem ewig gleichen Schrank spielt. Zufällig ist ein Theaterautor in St. Brigant abgestiegen und erklärt sich bereit, ein Stück zu schreiben: “Die Bushaltestelle”.
Es ist der erste Probenabend im Austriahaus zu St. Brigant. Manche Schauspieler wissen noch nicht, was für ein Stück und welche Rollen auf sie zukommen. Klar ist nur: Dieses Jahr soll der Schrank KEINE Rolle spielen. Dass am Ende alles anders kommt, liegt nicht an der Truppe …. Die Aufführungstermine sind der 21. und 22. November, jeweils 20.00 Uhr und der 23. November, um 17.00 Uhr. Aufführungsort ist das Austriahaus, Belruptstrasse 21, in Bregenz. Der Kartenvorverkauf läuft über ländleTicket, Raiba und Sparkasse.”

Foto: Szene aus “Unser bestes Stück” der Laientheatergruppe St. Brigant.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bregenz
  • "Unser bestes Stück" zum letzten Mal
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen