Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Union fällt in Umfrage deutschlandweit auf Allzeit-Tief

CDU im Sinkflug, SPD und Grüne teilen sich Platz zwei
CDU im Sinkflug, SPD und Grüne teilen sich Platz zwei ©APA (Archiv/dpa)
Die Union ist einer Umfrage zufolge deutschlandweit auf ein Allzeit-Tief abgestürzt. Nur 26 Prozent würden derzeit CDU oder CSU wählen, ein Prozentpunkt weniger als in der Vorwoche - das ist der niedrigste je gemessene Wert im Sonntagstrend, den das Meinungsforschungsinstitut Emnid wöchentlich für "Bild am Sonntag" erhebt. Platz zwei muss sich die SPD bei 17 Prozent jetzt mit den Grünen teilen.

Die Öko-Partei konnte einen Prozentpunkt zur Vorwoche zulegen und erreichte ebenfalls 17 Prozent – ihren höchsten Wert seit sieben Jahren. Die AfD verliert einen Zähler auf jetzt 15 Prozent, die Linke legt einen Prozentpunkt zu und kommt auf elf Prozent.

Die FDP kommt unverändert auf neun Prozent. Auf sonstige Parteien entfallen erneut fünf Prozent. Für den Sonntagstrend hat Emnid zwischen dem 4. und dem 10. Oktober 2018 insgesamt 1899 Personen befragt.

(APA/ag.)

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Politik
  • Union fällt in Umfrage deutschlandweit auf Allzeit-Tief
  • Kommentare
    Kommentar melden
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen