Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unglück verhindert

Auf ungewöhnliche Art hat Mann in Bludenz ein Unglück verhindert. Der 40-Jährige aus Nüziders bemerkte, dass der vor ihm Fahrende einen epileptischen Anfall erlitt.

Als dieser mit seinem Fahrzeug auf einer Brücke außer Kontrolle geriet, reagierte Josef Naglitsch aus Nüziders geistesgegenwärtig. Er überholte mit seinem Geländewagen den Mann und stellte sich quer. Durch den Aufprall wurde das Auto gestoppt.

Anschließend sprang er aus dem Fahrzeug und schob dem Epileptiker einen Stift zwischen die Zähen. Damit verhinderte er, dass sich der 25- jährige die Zunge abbiss.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unglück verhindert
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.