AA

Ungewöhnliche Rechnung: Antenne Vorarlberg zahlt Gewinner Kinderwunsch

1.668,85 Euro kostete die Operation von James Halbeisen aus Meiningen.
1.668,85 Euro kostete die Operation von James Halbeisen aus Meiningen. ©Antenne Vorarlberg
Antenne Vorarlberg bezahlt für 1.668,85 Euro den Kinderwunsch von James Halbeisen aus Meiningen! James hat sich sterilisieren lassen, will aber noch drei Kinder - und hat deshalb die Sterilisation wieder rückgängig machen lassen. Alles zu dieser Geschichte und ob so etwas im Ländle oft vorkommt, hören Sie im Antenne Vorarlberg - Frühstücksradio.

James Halbeisen und seine Frau Melanie wohnen in Meiningen. 2016 haben beide geheiratet. Und jetzt haben sie einen ganz großen Wunsch: Kinder! Das ist aber erst seit einigen Wochen möglich. Denn James hatte sich vor einigen Jahren sterilisieren lassen. Und damit sich das Paar seinen sehnlichsten Wunsch nach Kindern überhaupt erfüllen kann, musste sich James einer aufwendigen Operation unterziehen. Bei dieser wurde die Trennung des Samenleiters wieder rückgängig gemacht. „Die vierstündige Operation unter Vollnarkose habe ich in Tirol machen lassen, weil dieser Eingriff in Vorarlberg nicht möglich ist“, erzählt James. „Nicht immer ist die Operation erfolgreich. Tests haben jetzt aber gezeigt, dass es geklappt hat und wir wirklich Eltern werden können.“

Die Rechnung der Operation von 1.668,85 Euro hat James an Antenne Vorarlberg geschickt. Und tatsächlich: Am Montag um 15 Uhr zieht Moderator Martin Veith die Rechnung von James. „Ich war gerade bei der Arbeit in Nenzing, als mich etwa 20 Freunde angerufen haben, dass gerade meine Rechnung im Radio gezogen wurde“. Innerhalb von 3 Hits meldet sich James telefonisch im Studio – und gewinnt damit den Rechnungsbetrag. Auf die Frage, ob er sich ein Mädchen oder einen Buben wünscht, freut sich James im Radio: „Beides! Wir wollen unbedingt drei Kinder!“

Versuchen Sie Ihr Glück!

Jetzt sind Sie dran: Schicken Sie alle Rechnungen, die Sie finden, an Antenne Vorarlberg! Per Mail, WhatsApp oder über ein Online-Formular auf www.antennevorarlberg.at. Jeden Morgen um Punkt 7 Uhr und dann mehrmals täglich ziehen die Moderatoren die Rechnungen ihrer Hörer.

Ein wichtiger Tipp: Es kann zwischen 7 und 17 Uhr jederzeit passieren, dass Ihre Rechnung gezogen wird! Deshalb morgens beim Aufstehen, tagsüber bei der Arbeit, im Auto und im Feierabend unbedingt Antenne Vorarlberg hören. Denn es wäre doch schade, wenn Ihre Rechnung im Radio genannt wird – und Sie es ausgerechnet dann nicht hören!

Übrigens, Antenne Vorarlberg kann man jetzt auch sehen – im neuen Visual Radio.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Ungewöhnliche Rechnung: Antenne Vorarlberg zahlt Gewinner Kinderwunsch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen