Unfall ohne Schein: Harte Folgen

Im Jahr 2005 gab es österreichweit 407 Unfälle mit Personenschaden durch Lenker ohne Schein, 24 davon in Vorarlberg. Jeder vierte scheinlose Lenker war zwischen 14 und 19 Jahre alt.

Pro Monat ereignen sich durch führerscheinlose Autolenker in Vorarlberg im Schnitt zwei schwere Verkehrsunfälle mit Verletzungen.

Vor allem die Meldungen über führerscheinlose Junglenker häufen sich in den letzten Monaten. Immer wieder ist auch von betrunkenen Probeführerscheinbesitzern zu lesen: Bei einem Unfall in Schoppernau wurden am Sonntag vier Pkw-Insassen verletzt, als ein 19-jähriger Fahranfänger aus Au mit 1,7 Promille Alkohol im Blut in ein Bachbett stürzte.

Jeder Vierte jugendlich

Die Besorgnis bei Verkehrssicherheitsexperten wächst, beim ÖAMTC warnt man nun vor den harten Folgen des jugendlichen Leichtsinns. Laut Unfallstatistik war im vergangenenen Jahr jeder vierte Fahrer bei Unfällen mit Personenschaden ohne gültige Lenkberechtigung zwischen 14 und 19 Jahre alt.

„Besonders dramatisch ist, dass in dieser Altersgruppe der Anteil an Alkolenkern bei mehr als 30 Prozent liegt“, so ÖAMTC-Verkehrsexperten. Fahren ohne Lenkberechtigung ist aber keineswegs nur ein Jugendphänomen. „Schwarzfahrer“ finden sich in allen Altersgruppen.

Harte Konsequenzen

Niederösterreich führt das Negativ-Ranking mit 78 Unfällen an, gefolgt von Wien mit 73 und Oberösterreich mit 72. In Tirol waren es 30, in Salzburg 29, in Kärnten 27 und in Vorarlberg 24 Unfälle. Im Burgenland gab es mit zehn Unfällen die wenigsten.

Einen Jugendlichen, der kurz vor der Führerscheinausbildung steht und ohne Schein erwischt wird, können die rechtlichen Konsequenzen hart treffen. Eine zeitliche Sperre zur Führerscheinausbildung und Prüfung ist wahrscheinlich. Der Strafrahmen für Fahren ohne Lenkberechtigung reicht von 363 bis 2180 Euro. Wiederholungstätern blüht ab dem zweiten Mal sogar eine Freiheitsstrafe bis zu sechs Wochen. Beim dritten Mal kann es beides setzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall ohne Schein: Harte Folgen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen