Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unfall mit Fahrerflucht

In der Nacht von Freitag auf Samstag ereignete sich in Lustenau ein Verkehrsunfall mit Fahrerflucht. Zeugen melden sich bitte bei der Gendarmerie Lustenau.

In der Nacht von Freitag auf Samstag fuhr ein bisher unbekannter
Pkw-Lenker mit einem Pkw Marke Toyota Corolla, rot auf der Radetzkystrasse
in westliche Richtung.

Auf Höhe des Hauses Nr. 30 stieß er mit seinem Fahrzeug
gegen einen am rechten Fahrbahnrand abgestellten Pkw der schwer beschädigt
wurde.

Der unbekannte Pkw-Lenker dessen Fahrzeug an der Front erheblich
beschädigt sein dürfte, setzte die Fahrt fort ohne den Unfall zu melden.

Zweckdienliche Hinweise ersucht der Gendarmerieposten Lustenau.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall mit Fahrerflucht
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.