Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unfall in Zwischenwasser

Ein 6-jähriges Kind wurde am Dienstag Nachmittag in Dafins von einem Auto angefahren und erlitt dabei Verletzungen unbestimmten Grades.

Am Dienstag Nachmittag fuhr ein 22-jähriger Pkw-Lenker aus Dafins mit
seinem Fahrzeug auf der Dafinserstrasse (L 71 ) in Richtung Sulz-Röthis
talwärts.

Zur gleichen Zeit fuhr ein 6- jähriges Kind aus Dafins mit einem
Kinderfahrrad auf Höhe des Gasthauses Krone, hinter einer Gartenmauer (ca. 2
m hoch) unvermittelt auf die Fahrbahn. Trotz eingeleiteter Vollbremsung
konnte der Pkw-Lenker den Zusammenstoss mit dem Kind nicht mehr verhindern.

Das Kind wurde auf die Motorhaube des Pkw geschleudert und erlitt
Verletzungen unbestimmten Grades.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall in Zwischenwasser
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.