Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unfall in Satteins

Am Samstag stieß ein Pkw-Fahrer aus Röns mit einem Fahrzeuglenker aus Balzers zusammen. [30.1.2000]

Der 57-jährige Liechtenssteiner hat bei einer
Kreuzung das STOP-Zeichen übersehen und fuhr ohne anzuhalten in die Walgaustraße ein.
Dabei prallte er mit seinem Wagen frontal gegen die rechte Fahrzeugseite des 24-jährigen Vorarlbergers.

Sein Fahrzeug wurde in die angrenzende Wiese geschleudert, überschlug sich und kam auf dem Dach zum liegen. Der junge Mann, der sich allein im Wagen befand, erlitt Verletzungen unbestimmten Grades.

Der Pkw-Lenker aus Liechtenstein und sein
Fahrgast blieben unverletzt, bzw. nur leicht verletzt.


zurück
Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall in Satteins
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.