AA

Unfall in Lustenau

Gegen halb acht hat es gestern abend in Lustenau gekracht: Auf der Dornbirnerstraße sind im ersten Kreisverkehr zwei Autos kollidiert. Ein Fahrzeuglenker wollte gerade überholen, als die Fahrbahn enger wurde.

Er konnte nicht mehr vor und zurück, beide Autos stießen seitlich zusammen. Sie wurden in die Böschung geschleudert, ein Autofahrer wurde leicht verletzt. Beim Eintreffen der Beamten war der Mann bewusstlos.Die Polizei Lustenau untersucht derzeit, ob noch ein drittes Auto am Unfall beteiligt war.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall in Lustenau
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen