AA

Unfall in Götzis

In der Nacht auf Sonntag - gegen 1:00 Uhr - kam es in Götzis bei der Abfahrt von der A14 im Kreisverkehr zu einem Unfall. Am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Ein Pkw-Lenker aus Hard ist in der Nacht auf gestern gegen 0.50 Uhr auf der Autobahnausfahrt Götzis von Feldkirch kommend in die Leitplanke geraten. Im mit fünf Personen vollbesetzten Golf wurden drei leicht verletzt, am Fahrzeug entstand erheblicher Sachschaden.

Der türkische Staatsbürger konnte zum Unfallhergang keine weiteren Angaben machen. Der erste Versuch am Alkomaten ergab über ein Promille, den zweiten Versuch konnte er aufgrund einer Asthma-Erkrankung nicht mehr durchführen. Derzeit wird seine Blutprobe ausgewertet.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall in Götzis
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.