AA

Unfall im Schwarzachtobel

Bei einem Vekehrsunfall im Schwarzachtobel in der Nacht auf Sonntag überschlug sich ein mit vier Personen besetzer Pkw. Der Fahrer, ein 35-jähriger Mann aus Egg, wurde dabei unbestimmten Grades verletzt.

Auf Höhe Km 1,7 kam der Mann mit seinem Fahrzeug von der Fahrbahn ab und prallte gegen eine am rechten Fahrbahnrand befindliche Böschungsmauer. Der Pkw überschlug sich und blieb anschließend auf dem Dach liegen.

Der Lenker zog sich dabei leichte Verletzungen zu, die vier im Pkw mitfahrenden Personen blieben unverletzt. Am Pkw entstand Totalschaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall im Schwarzachtobel
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.