AA

Unfall im Pfändertunnel

Bei einem Auffahrunfall im Pfändertunnel in Bregenz wurde gestern gegen 17.30 Uhr ein 50-jähriger Motorradfahrer aus Deutschland unbestimmten Grades verletzt.

Ein 73-jähriger Pkw-Lenker aus Hörbranz fuhr auf den Zweiradler auf, der sich am Ende einer Kolonne befand. Der Tunnel war bis 18 Uhr gesperrt. Es kam zu einem vier Kilometer langen Stau.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall im Pfändertunnel
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.