AA

Unfall im Messepark: Kind erleidet Schädelbasisbruch

Hartinger
Hartinger ©Ein vierjähriger Bub erlitt im Messepark Dornbirn einen Schädelbasisbruch.
Ein vierjähriger Bub wurde in einem Sportgeschäft im Messepark Dornbirn von zwei Jugendlichen auf der Laufbahn niedergestoßen. Dabei zog er sich einen Schädelbasisbruch zu.

Am 02.11.2017 um 15.00 Uhr hielt sich eine 31-jährige Frau zusammen mit ihrem 4-jährigen Sohn im Sportgeschäft „Hervis“ im Messepark Dornbirn auf. Im Sportgeschäft befindet sich eine Laufbahn, welche von zwei Schülern (ca. 12-14 Jahre alt) für einen Wettlauf benützt wurde. Der 4-Jährige überquerte unmittelbar vor den heranlaufenden Jugendlichen die Laufbahn und wurde dabei unabsichtlich niedergestoßen. Da das Kind anfangs keine Verletzungen zu haben schien, wurden keine Daten ausgetauscht. Nachträglich stellte sich beim Kind jedoch ein Schädelbasisbruch heraus.

Zeugenaufruf

Die beiden Jugendlichen werden gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Dornbirn in Verbindung zu setzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall im Messepark: Kind erleidet Schädelbasisbruch
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen