AA

Unfall bei Spurwechsel: Pkw und Lkw kollidieren auf Dornbirner Stadtstraße

Kollision zwischen Pkw und Lkw im Stadtzentrum von Dornbirn.
Kollision zwischen Pkw und Lkw im Stadtzentrum von Dornbirn. ©VOL.AT/Rauch
Dornbirn. Ein Verkehrsunfall auf der Stadtstraße sorgte am Montagnachmittag für Verkehrsbehinderungen im Dornbirner Stadtzentrum. Die Lenkerin eines Pkw wollte im Kreuzungsbereich mit der Sägerstraße die Fahrspur wechseln, dabei kam es zur Kollision mit einem Lkw.
Unfall in Dornbirn
Verkehrsmeldungen für Vorarlberg

Der Unfall ereignete sich gegen 14:20 Uhr. Die 65-Jährige war gemeinsam mit ihrer Enkelin (21) von Hatlerdorf kommend auf der Stadtstraße unterwegs in Richtung Zentrum.

Kollision beim Spurwechsel

Kurz nach der Sägerbrückekam es vor der Ampel zur Kollision beider Fahrzeuge. Scheinbar aufgrund eines gewollten Spurwechsel erfasste der Lkw das Auto seitlich und schob es einige Meter vor sich her. Das Fahrzeug blieb quer zur Fahrtrichtung stehen. Der genaue Unfallhergang ist Gegenstand der Erhebungen durch die Polizei. Ein Sachverständiger wird klären müssen, welches der beiden Fahrzeuge den Fahrspurwechsel einleitete. Während erste Informationen einen Fahrspurwechsel der Pkw-Lenkerin nahelegten, scheint nun der Lkw wieder nach rechts gezogen zu sein.

lkw1
lkw1 ©VOL.AT/Rauch

Die Lenkerin des Pkw erlitt Verletzungen noch unbestimmten Grades, war aber ansprechbar. Sie wurde zur weiteren Versorgung ins nahegelegene Krankenhaus Dornbirn gebracht. Ihre Enkelin sowie der Fahrer des Lkw blieben unverletzt. Die Stadtstraße war im Unfallbereich war vor allem vom Hatlerdorf in Richtung Zentrum während der Aufräumarbeiten nur erschwert passierbar. Es kam zu Verzögerungen. (red)

 

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Dornbirn
  • Unfall bei Spurwechsel: Pkw und Lkw kollidieren auf Dornbirner Stadtstraße
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen