Unfall auf Rolltreppe

Bregenz - Gegen 11.10 Uhr fuhr eine Frau mit ihrem 3 Jahre alten Kind in einem Kaufhaus in Bregenz die Rollstreppe hinunter. Im Auslauf der Rolltreppe kam das Kind, das von der Mutter an der Hand gehalten wurde, aus unbekannter Ursache zur Sturz.

Das KInd verletzte sich dabei an der Hand (leichte Abschürfungen und Blutergüsse). Es wurde im Krankenhaus Bregenz ambulant behandelt.
Quelle: Sicherheitsdirektion des Landes Vorarlberg

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Unfall auf Rolltreppe
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen