AA

Unfall auf der Rheintalautobahn

Sulz - Ein 38-jähriger Mann, der am Donnerstagmorgen auf der Rheintalautobahn unterwegs war, erlitt bei einem Unfall schwere Kopfverletzungen.

Der Mann war gegen 6 Uhr in seinem Pkw mit Feldkircher Kennzeichen unterwegs, als er im Gegenverkehrsbereich auf Höhe Sulz in die Außenleitschiene prallte. Der Lenker erlitt dabei laut Autobahnpolizei Dornbirn schwere Kopfverletzungen. Die genaue Unfallursache ist noch nicht geklärt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unfall auf der Rheintalautobahn
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen