Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Unbestimmten Grades verletzt

Am Samstag wurde ein 11-jähriges Mädchen aus Dornbirn bei einem Zeltlager in Sulzberg-Thal durch einen Nagel auf einem Brett am Boden verletzt.

Am Samstag gegen 09.50 Uhr war ein 11-jähriges Mädchen aus Dornbirn bei einem Zeltlager in Sulzberg-Thal mit Probevorbereitungen für eine
Zirkusvorstellung beschäftigt. Dabei stand sie barfuß auf einem eigens dafür vorgesehenen und präparierten Nagelbrett. Nachdem sie vom Nagelbrett nach hinten herunter stieg, blieb sie am äußersten Rand mit dem linken großen Zeh an einem einzelnen Nagel hängen, so daß dieser den Zeh bis zum Anschlag durchdrang.

Das Mädchen wurde mit Verletzungen unbestimmten Grades vom HS “C
8” in das LKH Feldkirch geflogen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Unbestimmten Grades verletzt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.