AA

Unbekannte verprügelten zwei Männer

Bregenz - Am Sonntagabend wurden in den Seeanlagen in Bregenz zwei Männer von einer Gruppe Unbekannter angegriffen und verletzt. Die Polizei bittet um Zeugen des Vorfalles.

Gegen 17:30 Uhr spazierten ein 26-jähriger Mann aus Hard und ein 19-jähriger Mann aus Hörbranz in den Seeanlagen entlang der Sunset-Stufen in Richtung Molo. Dabei wurden sie von einer Gruppe aus sieben bis acht, vermutlich türkischstämmigen, Jugendlichen bzw. Männern, die sich am Ende der Sunset-Stufen aufhielten, beschimpft.

Mit Fäusten und Füßen traktiert

Die beiden Spaziergänger gingen deswegen gleich wieder Richtung Eispavillon zurück. Die Gruppe folgte jedoch den beiden und griff sie von hinten an, sodass sie zu Boden stürzten. Die beiden Unterländer wurden, auch noch am Boden liegend, mit Fäusten und Füßen traktiert. Beide Männer erlitten durch den Angriff mehrere Verletzungen leichten und unbestimmten Grades.

Polizei sucht Zeugen

Aufgrund des Stadtfestes befanden sich viele Leute im Umfeld des Tatortes. Die Polizeiinspektion Bregenz bittet Zeugen des Vorfalles sich unter 059133-8120-100 zu melden. SID

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Bregenz
  • Unbekannte verprügelten zwei Männer
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen