Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Umweltfreundliches „CarSharing“

Feldkirch. Für den Einzelnen bedeutet die Mitgliedschaft bei CarSharing nie wieder Sorgen mit hohen Anschaffungskosten, Reparaturen, Reifen, Service, Vignette, Parkplatzsuche usw. und schon zudem die Umwelt.

Bei einer durchschnittlichen jährlichen Fahrleistung von 6000 Kilometer spart man mit CarSharing bis zu 3000 Euro pro Jahr (Kategorie VW Polo Benzin). Beim Mobilpunkt beim Katzenturm und am Bahnhof sind in Feldkirch zwei Standorte, wo die CarSharing Fahrzeuge abgeholt werden können. Beide Standorte sind zu Fuß oder mit dem Bus leicht erreichbar. In Vorarlberg nützen bereits über 1000 und Österreichweit rund 16.000 CarSharing Mitglieder das Angebot, Tendenz stark steigend.

Die Jahresmitgliedschaft bei der modernen Mobilitätslösung CarSharing: beträgt 60 Euro, wer eine ÖBB Vorteilscard hat, ein Jahresticket für VVV, Stadtbus, oder Mitglied des ARBÖ, ÖAMTC, usw. ist, hat bezahlt nur 39 bzw. 29 Euro. Je gefahrenen Kilometer sind zwischen 0,29 bis 0,79 Euro zu berappen und ein Stundentarif zwischen 1,50 und 3,25 Euro zu bezahlen. Inkludiert sind Treibstoff, Haft- und Vollkaskoversicherung, Service, Reifen, Reparaturen, Vignetten, Parkplatz und Mehrwertsteuer. Nicht zu unterschätzen ist dabei, dass der Nutzer von CarSharing auch einen großen Beitrag für eine saubere Umwelt leistet: Das Fahrzeug wird überlegt angefordert und so unnütze und umweltschädigende Kurzstreckenfahrten durch zu Fuß gehen oder mit umweltfreundlichen Bus-/Bahnfahrten ersetzt. Weitere Infos: Mobilpunkt Feldkirch, www.carsharing.at. Manfred Bauer.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Umweltfreundliches „CarSharing“
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen