Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Umfrage: Vorarlberger Jugendliche zum Thema Suizid

Jugendliche aus Vorarlberg berichten über Berührungspunkte und Beweggründe für Suizidversuche. "Psychische Probleme, Mobbing oder auch Veränderungen im Leben sind Themen, mit denen die Jugendlichen überfordert sind", so Lea Fleisch aus Wolfurt.

Celina Peter, 20, Lustenau:

„Direkt habe ich glücklicherweise noch keine Erfahrung mit Suizid gemacht, habe jedoch im Laufe meines Lebens Personen kennengelernt, die gefährdet waren. Ich denke, dass psychische Krankheiten sowie Leistungsdruck und Mobbing zu Suizidgedanken führen können. Meiner Meinung nach ist es jedoch eine sehr individuelle Sache.“

Matthias Klinc, 18, Lustenau:

„Selbstmorde von mir bekannten Personen musste ich zum Glück noch nicht miterleben. In meinem Freundeskreis gab es aber eine Person, die sich selbst Verletzungen zugefügt hat. Vertrauensbrüche, Einsamkeit und Verluster-lebnisse sind meiner Meinung nach Auslöser, die in eine Depression führen und weiter zu suizidalen Gedanken übergehen können.“

Lea Fleisch, 21, Wolfurt:

„Ich habe schon Personen kennengelernt, die Suizidversuche hinter sich haben, aber in meinem direkten Umfeld war Gottseidank niemand damit erfolgreich. Psychische Probleme, Mobbing oder auch Veränderungen im Leben sind Themen, mit denen die Jugendlichen überfordert sind. Meist spielen mehrere Faktoren zusammen, sodass es überhaupt so weit kommen kann.“

Florian Pizzamiglio, 20, Dornbirn:

„Ich habe in meinem Umfeld noch keine Erfahrung mit Suizid gemacht. Der wachsende gesellschaftliche Druck führt meiner Meinung nach dazu, dass viele Jugendliche den Anforderungen nicht gewachsen sind. Dies allein führt aber, denke ich, nicht dazu, dass Jugendliche über Suizid nachdenken, könnte aber einer der Faktoren für Suizidgedanken sein.“

Zahlen

1209 - Menschen in Österreich begingen im vergangenen Jahr Suizid.

37 - Menschen nahmen sich in diesem Zeitraum inVorarlberg das Leben.

3 - Jugendliche zwischen 15 und 24 Jahren begingen in Vorarlberg Selbstmord

8,1 % - der Selbstmorde in Vorarlberg wurden von Jugendlichen begangen.

6,2 % - waren das hingegen lediglich in ganz Österreich.

Wann_Und_Wo
home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Umfrage: Vorarlberger Jugendliche zum Thema Suizid
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen