Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Über 250 Unternehmer beim Wirtschaftsempfang

Wolfurt. Die Marktgemeinde Wolfurt hat sich zwischen der Landeshauptstadt Bregenz und der Messestadt Dornbirn als Wirtschaftsstandort etabliert. Verantwortlich dafür sind unter anderem die vielen Unternehmer aus Industrie, Handwerk und Gewerbe sowie aus dem Gastronomie- und Dienstleistungsbereich, die durch Abgabe der Kommunalsteuer und Schaffung einer Vielzahl von qualifizierten Arbeitsplätzen für eine blühende Wirtschaft sorgen. Dafür bedanken sich die Gemeindeverantwortlichen alle drei Jahre mit einem gemütlichen „Wirtschaftsempfang“ im Cubus.

Neben Zahlen und Fakten der erfolgreichen Wirtschaftsbilanzen, speziell der international agierenden Unternehmen wie Cable Car von Doppelmayr, Haberkorn-Ulmer, Böhler Fenster, Holzbau Berchtold oder Pawag, präsentierte Moderator Heinz Wendel ein spektakuläres Showprogramm mit Trapez- und Rollschuhakrobatik, einer musikalischen Darbietung der Wolfurter Sängerin Martina Gmeinder sowie einer Modeshow der Designerin Karin Schönenberger.  

Auch die Lehrlingsausbildung wurde intensiv diskutiert. Vier junge Lehrlinge erzählten in profihafter Manier über ihre außergewöhnlichen Berufe. Nach den interessanten Darbietungen wurden die vielen Gäste, darunter DI Christoph Hinteregger (Doppelmayr), KR Walter Eberle (Wirtschaftsbund), Helmut und Christine Böhler (Fensterbau Böhler), Prok. Markus Böhler (Raiba am Hofsteig), Reise-Experte Hannes Metzler (Sonne & Meer), Claudius Bereuter (Fidel Gmeiner Kartonagen), Susanne Mathis (Schwanenmarkt), Helmut und Elisabeth Böhler (Holzbau Böhler), Julius Berchtold (Holzbau Berchtold) und viele andere erfolgreiche Unternehmer, mit kulinarischen Köstlichkeiten verwöhnt. Für die musikalische Untermalung sorgte Wolfgang Frank. Beim Smalltalk mit den Gemeindeverantwortlichen, allen voran Bgm. Erwin Mohr und Vizebgm. Christian Natter sowie die Gemeinderäte Angelika Moosbrugger, Elisabeth Fischer sowie Hans Fetz, wurden Zukunftsvisionen erläutert. Wirtschafts-Gemeinderat Manfred Schrattenthaler zog eine positive Bilanz des erfolgreichen Abends: „Wir sind stolz auf unsere Betriebe. Ob groß oder klein, die Unternehmen leisten hervorragende Arbeit und sorgen ganz wesentlich für ein lebenswertes, attraktives Dorfleben. Mit diesem Abend bedankt sich die Gemeinde bei ihren erfolgreichen Wirtschaftstreibenden für die gute Wirtschaftssituation in Wolfurt.“

Natascha Moosbrugger

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • MeineGemeinde Reporter
  • Wolfurt
  • Über 250 Unternehmer beim Wirtschaftsempfang
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen