AA

Überflutungen in Schwarzach und Wolfurt

In den Nachbargemeinden Wolfurt und Schwarzach hat Montag früh ein heftiger Platzregen mehrere Keller überschwemmt. Unternehmen Doppelmayr und Schelling sind auch betroffen. 

In Wolfurt wurde das Hochregallager des Seilbahnherstellers Doppelmayr überflutet, der Vorplatz stand 70 Zentimeter unter Wasser, teilten die Feuerwehren aus Schwarzach und Wolfurt auf APA-Anfrage mit. Insgesamt gab es in den zwei Gemeinden rund 20 Einsatzorte.

Sowohl in Schwarzach, wo unter anderen die Maschinenfabrik Schelling und ein China-Restaurant betroffen waren, als auch in Wolfurt galt es hauptsächlich Keller, aber auch Tiefgaragen auszupumpen. In Wolfurt wurde eine Bahnunterführung überschwemmt.

Die etwa 20 bis 30 Minuten andauernden Regenfälle waren so stark, dass die Kanalisation die Wassermengen nicht schlucken konnte. „Das Kanalsystem ist kurzzeitig zusammengebrochen“, sagte Wolfgang Mölgg, Kommandant der Feuerwehr in Schwarzach.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Überflutungen in Schwarzach und Wolfurt
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen