AA

Überfall auf Molkereigeschäft

Ein 22-jähriger Mann ist in Herbrugg nach einem Überfall auf ein Molkereigeschäft vom Geschäftsinhaber überwältigt und bis zum Eintreffen der Polizei festgehalten worden.

Der 22-Jährige hatte kurz nach 16-Uhr das Geschäft betreten und die Chefin mit einem Gewehr bedroht. Dann griff er in die Kasse und entwendete mehrere Hundert Franken.

Als der Geschäftsinhaber das Lokal betrat war der Räuber völlig überrascht. Diese Situation nützte der stark gebaute Chef und überwältigte den Räuber mit wenigen Handgriffen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Überfall auf Molkereigeschäft
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.