AA

Über 1.500 Euro erlaufen

Starrina, Fabian, Jonas, Marouen und Dragisa freuten sich über den von ihnen erlaufenen Geldbetrag
Starrina, Fabian, Jonas, Marouen und Dragisa freuten sich über den von ihnen erlaufenen Geldbetrag ©Bandi Koeck

Rankweil. Die Erstklässler der VMS Rankweil-Ost errannten beim diesjährigen Laufwunder der Young Caritas über 1.500 Euro, welche der Errichtung einer Entbindungsstation in Mangunde/Mosambik zugute kommen.

Die Schülerinnen und Schüler der 1 c sowie 1 d Klasse nahmen mit ihren Klassenvorständen und Turnlehrern am Laufwunder mit. Von der Schule nahmen auch wie bereits im Vorjahr die 2 b und 2 c Klasse teil. Auch die Lehrer haben am Lauf teil genommen und Sponsoren gesucht. Schüler, die keinen Sponsor ausfindig machen konnten, haben sich selber mit ihrem eigenen Taschengeld gesponsert. Eine Schülerin konnte sogar die ganze Liste mit Sponsoren füllen und sammelte durch ihren Einsatz 120 Euro.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Über 1.500 Euro erlaufen
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen