Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Turniersieg für die DSV U10-Kicker

Dornbirn. Äußerst spannend verlief das U10 A-Turnier im Rahmen des diesjährigen „Pfanner“-Hallencups, der alljährlich vom FC Lauterach veranstaltet wird. Am Ende lagen mit Hella Dornbirn, RW Rankweil und dem FC Lauterach drei Teams mit 12 Punkten an der Tabellenspitze. Auch die direkten Begegnungen dieser Mannschaften verliefen ausgeglichen (je ein Sieg und eine Niederlage). So entschied schlussendlich nur das bessere Torverhältnis zugunsten des Teams von Manfred Tiefenthaler. Die zweite Garnitur kam auf Platz zwei im B-Bewerb, punktegleich mit Turniersieger Viktoria Bregenz.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Turniersieg für die DSV U10-Kicker
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen