AA

"Türggobrätscha"

Dornbirn. Kommenden Samstag dreht sich beim Dornbirner Herbst alles um den Mais! Familie Meusburger zeigt den Besuchern das “Türggobrätscha”, das heißt, wie die Maiskolben traditionell geschält und zum Trocknen vorbereitet und aufgehängt werden.

Interessierte können beim Maisschälen auf dem Dornbirner Marktplatz auch selbst mitmachen. Schon getrocknete Riebelmaiskörner vom letzten Jahr können Sie bei Josef Meusburger mahlen lassen – Sie können aber auch gleich den gemahlenen Riebelmais kaufen. Auch kulinarisch dreht sich alles um den Mais – Gertraud Fetz und ihr Team verwöhnen Sie mit einer Maissuppe, Riebel und Kaffee. Außerdem gibt es köstliches Maisbrot zu probieren.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • "Türggobrätscha"
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen