AA

Tumulte im Media-Markt

In einem Media-Markt endete die Rabatt-Schlacht blutig. Zwei Filialen des Elektronik-Händlers, die im polnischen Lodz eröffnet wurden, wurden von den Wartenden gestürmt.

Zwar waren 150 Polizeibeamte im Einsatz, doch sie konnten der Meute nicht Herr werden. Um Plünderungen zu vermeiden, mussten die Ordnungshüter nach eigenen Angaben mit Gewalt gegen einige der rund 3.000 Kunden vorgehen.

Mehrere wurden dabei verletzt und Dutzende Wachleute kamen bei den Tumulten zu Schaden.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Welt
  • Tumulte im Media-Markt
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.