AA

Tschagguns hat neuen Regierungssitz

Seit Wochenbeginn walten Gemeindechef Guntram Bitschnau und sein Team im Haus Piz Buin. Innerhalb von fünf Monaten wurde das ehemalige SB-Restaurant zum Gemeindezentrum adaptiert.

Knapp eine Million Euro hat der Umbau gekostet. Neben der kommunalen Verwaltung sind auch das Tourismusbüro und die Post untergebracht. „Der Zugang ist behindertengerecht, außerdem liegt jetzt alles auf einer Ebene“, freut sich Bürgermeister Bitschnau. Heute Abend geht im Beisein von Landesrat Siegi Stemer die offizielle Eröffnung über die Bühne. Im Rahmen eines Tag der offenen Tür kann das neue Gemeindezentrum kommenden Montag, 8. November, von 10 bis 17 Uhr, besichtigt werden. Gleichzeitig findet auf dem Crestaparkplatz ein großer Weihnachtsmarkt statt. 

Weiterhin genützt wird das wenige Meter entfernt gelegene alte Gemeindeamt. Bis September 2004, schätzt Bitschnau, ist die Sanierung abgeschlossen – ein Kaffeehaus, eine Arztpraxis sowie Ausstellungs- und Seminarräume sind geplant.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tschagguns hat neuen Regierungssitz
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.