Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Tritt vom Pferd bekommen

Einen Tritt vom Pferd bekam ein 33-jähriger Lustenauer, der auf einer Wiese augerutscht war, worauf ein 16-jähriges Pferd so erschrak, dass es zutrat.

Am 18.Juni.2003 gegen 13.00 Uhr führte ein 33-jähriger, in Lustenau wohnhafter Mann sein 16-jähriges Pferd vom Stall in Frastanz-Amerlügen auf die Wiese. Auf der nassen Wiese rutschte er aus und das Pferd erschrak. Daraufhin versetzte das Pferd dem Mann einen Tritt in den Rücken, wodurch dieser ein Thoraxtrauma erlitt.

Er wurde mit dem Rettungshubschrauber ins Landeskrankenhaus Feldkirch geflogen.

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tritt vom Pferd bekommen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.