AA

Tresor gut verankert

In der Shell-Tankstelle an der Hauptstraße in Höchst haben Einbrecher Sonntagfrüh versucht, einen Tresor zu entwenden. Die Polizei Höchst sucht Zeugen.

In der Nacht Samstag gegen 04.45 Uhr wurde von einer unbekannten Täterschaft in die Shell-Tankstelle in Höchst, Hauptstraße eingebrochen. Die Täterschaft versuchte den am Boden verankerten Standtresor vermutlich mit einem Bickel aus der Verankerung zu reißen. Dies gelang nicht. In der Folge entwendete die unbekannte Täterschaft eine Handkasse.

Zeugen werden ersucht sich mit der PI Höchst in Verbindung zu setzen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Tresor gut verankert
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen