Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trends, die für Wohlgefühl beim Wohnen sorgen

Rankweiler Designer bringt 400 globale Hersteller ins Ländle.
Mehr zum Thema

RANKWEIL An entsprechendem Selbstbewusstsein mangelt es Geschäftsführer Harald F. Künzle nicht. „Wir bieten natürlich die weltbesten Arbeitsplätze und haben deshalb auch das beste Team der Welt“, fügt der 52-Jährige seinen Worten einen zwinkernden Smiley hinzu. Zugegeben: Die Reiter-Welt ist ganz etwas Spezielles. Sie steht für Lifestyle und neueste Trends in der Einrichtungsbranche. Das seit 35 Jahren bestehende Unternehmen, zu dem 20 (weltbeste) Mitarbeiter zählen, holt diese Neuheiten ins Ländle – und nicht nur die, sondern auch die rund 400 globalen Hersteller, mit denen die Vorderländer Firma zu­sammenarbeitet.

Aus diesem immensen Pool wird geschöpft, um für die Kunden das Optimale an Wohngefühl herauszuholen. Gutes Design zeichnet sich für Künzle dadurch aus, dass die Details passen.

Umsatzsteigerung

Die Freude an Materialien, Formen und Farben sind es, die den Betrieb beflügeln, Design einen Rahmen zu geben. Dass es durch diese Tugenden im Vorjahr eine Umsatzsteigerung von 25 Prozent gab unterstreicht, dass es Taten und nicht Worte sind, die überzeugen. Besonders im Wohnbereich konnte Reiter Design zulegen. Ein weiterer Schwerpunkt ist der Arbeitsbereich – andere Unter­nehmen vertrauen beim Einrichten auf das Knowhow der Rankweiler. Im Kampf um die besten Köpfe will man mitunter eine wohnliche Komponente bieten. Dabei wird heute mehr in Konzepten gedacht“, nennt der gelernte Kaufmann, worum es dabei geht.

Auch die eigenen Mitarbeiter werden stets stark eingebunden. Aus- und Weiterbildung stehen an der Tagesordnung, hinzu kommt eine hohe Wertschätzung. Das Wohlbefinden ist ein hohes, vorrangiges Gut. Künzle: „Unsere Kollegen sollen mit Freude zum Arbeitsplatz kommen.“

Eigenes Magazin

Eine Besonderheit ist das Mitarbeitermagazin, das in 5000 Stück Auflage zweimal jährlich mit 54 Seiten erscheint. Darin wird über Möbel, Interieurtrends, Kunst, Kultur und Kulinarik berichtet und die Reiter-Welt aufgezeigt. Auch für die Mitarbeiter eine spannende Sache. Aber schließlich muss man ja dem weltbesten Team auch etwas bieten.

„Die Freude an Materialien, Formen und Farben beflügelt uns, dem Design einen Rahmen zu geben.“ Harald F. Künzle, Geschäftsführer

Daten und Fakten:
Firmensitz Reiter Design GmbH, Bundesstraße 102, 6830 RankweilGeschäftsführer Harald F. KünzleUnternehmensgeneration 2.Gründungsjahr 1984Zahl der Mitarbeiter 20Lehrlinge 1Exportmärkte Schweiz, Deutschland, FL, ItalienStandorte Rankweil, Innsbruck

Jurybegründung: Der Möbelhändler hat sich neben dem Fokus auf Privatkunden mit der Objekteinrichtung ein erfolgreiches zweites Standbein über die Bundeslandgrenze hinaus geschaffen. Lifestyle und die neusten Trends werden ins Ländle geholt.

Mehr zum Thema

Fill 1Created with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Jetzt im Fokus auf VOL.AT
  • Trends, die für Wohlgefühl beim Wohnen sorgen
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.