AA

Treibstoffschlauch gelöst

Samstag Früh fuhr eine 40-Jährige aus Bregenz mit einem Klein-LKW auf der Reutegasse und der B202 bis zum Bahnhof Bregenz. Während der Fahrt verlor das Fahrzeug Diesel.

Während der Fahrt verlor das Fahrzeug eine unbekannte Menge Diesel, da sich eine Treibstoffschlauch gelöst hatte. Die Fahrbahnverschmutzung wurde durch die Autobahnmeisterei mittels Bindemittel beseitigt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Treibstoffschlauch gelöst
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.