Page 1Page 1 CopyGroupGroupPage 1Combined ShapePage 1Combined ShapePage 1Triangle Page 1 VNVorarlberger Nachrichten Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1 Rectangle 9 Combined ShapeCombined ShapePage 1Page 1Page 1Page 1Page 1AAAAPage 1 Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1Page 1

Trans Vorarlberg Triathlon führt zu Verkehrsbehinderungen am 26. August

©Screenshot/transvorarlberg.at
Am Samstag, 26. August findet in Vorarlberg der größte Triathlon des Landes statt. Der Trans Vorarlberg führt rund 500 Sportler von Bregenz über Egg bis nach Lech. Mit Verkehrsbehinderungen ist auf dieser Strecke besonders am Vormittag zu rechnen.

Auf 1,2 Kilometer Schwimmen im Bodensee folgen satte 93 Kilometer Radfahren durch den Bregenzerwald und eine abschließende 12-Kilometer-Laufstrecke in Lech am Arlberg.

Die Radetappe führt die Atlethen von Bregenz Festspielhaus – Langen bei Bregenz – Doren – Krumbach – Langenegg – Lingenau – Egg – Andelsbuch– Mellau – Au – Schoppernau – Schröcken – Hochtannbergpass – Warth – Ziel in Lech. Verkehrsteilnehmer sind darauf hingewiesen, dass es hier zwischen 7.45 Uhr und 13.30 Uhr immer wieder zu Anhaltungen kommen kann.

Screenshot/transvorarlberg.at
Screenshot/transvorarlberg.at ©Screenshot/transvorarlberg.at

Aufgepasst bei Egg Großdorf und in Lech

Besonders im Bereich Egg Dorfgebiet wird zwischen 8:45 und 10:15 Uhr ein erhöhtes Verkehrsaufkommen erwartet. Da die Lingenauer Hochbrücke gesperrt ist, wird der der komplette Verkehr über Egg Großdorf nach Egg geleitet inklusive der Streckenführung der Veranstaltung.

Auf der Lechtalstraße (L 198) ist am Samstag zwischen 10.00 und 13.30 Uhr das Überschreiten der Geschwindigkeit von 30 Stundenkilometern ab Ende der Ortstafel Lech bis zum Beginn der Ortstafel Warth in Fahrtrichtung Warth verboten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Trans Vorarlberg Triathlon führt zu Verkehrsbehinderungen am 26. August
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen