Traktor stürzte in Bachbett

In Schwarzach bei Bregenz ist am Sonntag ein Geschwisterpaar mit einem Traktor zweieinhalb Meter über eine Böschung in ein Bachbett abgestürzt.

Die 18-jährige Lenkerin wurde dabei leicht, ihr um zwei Jahre jüngerer Bruder gar nicht verletzt, teilte die Sicherheitsdirektion mit. Das aus dem Traktor ausgelaufene Öl wurde mit Bindemittel unter Kontrolle gehalten.

Die 18-Jährige wollte beim Spielplatz Eulentobel umdrehen, drückte dabei aber beim Rückwärtsfahren die Kupplung des Traktors zu leicht. Die Zugmaschine kam deshalb nicht zum Stillstand und stürzte über die Böschung.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Vorarlberg
  • Traktor stürzte in Bachbett
  • Kommentare
    Die Kommentarfunktion ist für diesen Artikel deaktiviert.