AA

Trainingslager der Jungrodler

Die Nachwuchsrodler mit ihren Betreuern beim Starttraining im Stadion Unterstein.
Die Nachwuchsrodler mit ihren Betreuern beim Starttraining im Stadion Unterstein. ©Dieter Kohler

Österreichischer Rodel-Nachwuchskader des Bundes-Jugendleistungszentrums trainierte in Bludenz.

15 Mitglieder des Österreichischen B-Nachwuchskaders, darunter 4 Bludenzer, absolvierten kürzlich auf Einladung des Rodelclubs Sparkasse Bludenz in der Alpenstadt einen Trainingslehrgang. Betreut von der Sportwissenschaftlerin Sandra Lampert sowie den Trainern Bernhard Danler, Simone Eder und Manfred Heinzelmaier wurden die Jungrodler in drei Bereichen auf die kommende Saison vorbereitet. Den Beginn machte ein Starttraining auf einer speziellen Anlage im Stadion Unterstein, gefolgt von einem Ernährungsvortrag im ValBlu sowie einem Schnelligkeitstest in der Turnhalle der Volksschule Obdorf. Die Trainer zeigten sich mit den Leistungen zufrieden und sehen durchaus optimistisch dem kommenden Rodelwinter entgegen.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Bludenz
  • Trainingslager der Jungrodler
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen