AA

Traditionelles Bürgermeistertreffen im Sternbräu

Im Sternbräu fand das traditionelle Bürgermeistertreffen statt.
Im Sternbräu fand das traditionelle Bürgermeistertreffen statt. ©Andrea Fritz-Pinggera
Mehr Fotos des Treffens im Sternbräu

Altbürgermeister Hans Kohler hatte ihn vor gut 20 Jahren ins Leben gerufen, den traditionellen sommerlichen Bürgermeistertreff im schönen Gastgarten des “Sternbräu”. Sehr zur Freude von Helmut Wetzel, denn wenn die Bürgermeister der Region zuerst noch viel Geschäftliches zu besprechen haben, bereitet der Wirt verschiedene Biere aus seinem reichen Sortiment (Karte 50 Sorten, Verkauf 70) vor, um beim gemütlichen Teil des Abends aus der reichen Welt der Biere zu erzählen. Rankweils Bürgermeister Martin Summer setzt die Tradition fort und so fand am Donnerstagabend zuerst eine Regio-Sitzung teil, in der es auch um die Regionalvermarktungsstrategie und das “Vorderland-Schaufenster” ging.

Seit Juni werden jeden Samstag im Vinomnacenter Produkte aus der Region präsentiert. Die Stärkung der Anbieter untereinander – der Bäuerin, die den Dinkel für das Brot liefert, das die Bäckerei Waltner weiterverarbeitet und schließlich als “Vorderländer Dinkelbrot” zum Verkauf angeboten wird. Und so kommen Goaßkäsle, Haussulz, Vorderländer Schinken und weitere Spezereien aus der Region für die Bürger in den Handel. Begleitet wird das Projekt von Julius Schedel vom “Verein dörfliche Lebensqualität und Nahversorgung”. Auch er war im “Sternbräu” zu Gast, als verschiedene Biersorten sowie Schweinesteak in Biersauce gereicht wurden. Das vom Wirt angepriesene Brüsseler Fruchtbier, welches sehr gut zu Camembert passe, mussten die Herren nicht allerdings probieren.
Einzige Dame und als Weintrinkerin unter der Herrenriege: Feldkirchs Vizebürgermeisterin Erika Burtscher. NR-Abgeordneter Karlheinz Kopf sowie die Landtagsabgeordneten Rainer Gögele, Johannes Rauch und Gert Wiesenegger ließen sich von Helmut Wetzel ebenso über ober- und untergärige Biere informieren wie die Vorderländer Ortschef mit Obmann Josef Mathis (Zwischenwasser), Norbert Mähr (Röthis), Dietmar Summer (Weiler), Werner Müller (Klaus), Philibert Ellensohn (Viktorsberg) und Altbürgermeister Josef Summer (Fraxern). Auch Fritz Maierhofer (Koblach), Eugen Gabriel (Frastanz), Rauch-Marketingchef Erich Teufel sowie BH-Stellvertreter Herbert Burtscher genossen den informativen Abend beim Bier-Experten.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Gemeinde
  • Traditionelles Bürgermeistertreffen im Sternbräu
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen