AA

Traditionelle Viehausstellung

Die Tiere werden von Zuchtexperten genau unter die Lupe genommen.
Die Tiere werden von Zuchtexperten genau unter die Lupe genommen. ©Josef Hämmerle
Lustenau. Am kommenden Samstag findet auf dem Ausstellungsgelände an der Mühlefeldstraße die traditionelle Viehausstellung der Lustenauer Viehzuchtgenossenschaft statt.

Um die Tiere zu präsentieren, werden die sieben noch verbliebenen heimischen Landwirte rund 200 Rinder, Kühe und Kälber in den Vormittagsstunden zum Ausstellungsgelände treiben, wo sie von Experten der Vorarlberger Landwirtschaftskammer einer genauen Begutachtung hinsichtlich Milchleistung, Gesundheit und Schönheit unterzogen werden. Für die Lustenauer Bauern und die mit der bäuerlichen Tradition verbundenen Menschen ist die Viehausstellung, bei der es im kleinen Festzelt wieder hoch hergehen wird, ein Pflichttermin. Für die Kinder gibt es ein kleines Rahmenprogramm, im Festzelt wird für Speis und Trank gesorgt. Am Abend findet ein Bauernabend statt.

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Lustenau
  • Traditionelle Viehausstellung
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen