AA

Traditionelle Adventfeier des Seniorenbundes

Feierliche Scheckübergabe zugunsten des Dornbirner Klosters.
Feierliche Scheckübergabe zugunsten des Dornbirner Klosters. ©edithhaemmerle
Besinnliche Feier im Kolpinghaus mit Scheckübergabe zugunsten des Klosters. 
Traditionelle Adventfeier des Seniorenbundes

Dornbirn (EH) Zahlreich folgten Mitglieder und Freunde des Dornbirner Seniorenbundes der Einladung zur Adventfeier, die von Ilse Fässler und Gertrude Birkel organisiert wurde. Es kamen mehr als erwartet. „Es ist immer ein gutes Zeichen, wenn Tische und Stühle dazugestellt werden müssen“, begrüßte Obfrau Helga Dünser die große Besucherschar, darunter auch Bürgermeisterin Andrea Kaufmann, Vize Martin Ruepp und StR Marie Louise Hinterauer. Ebenso Simon Schwark und Johanna Klocker (JÖVP), GF Franz Himmer und Rudi Wohlgenannt, Landesobmann Werner Huber und Obmann Gottfried Feurstein. Aus Lustenau kamen Obmann Toni Vogelmann und Gattin Marianne zur Feier. Als Ehrengast willkommen hieß die Obfrau Guardian Pater Wenzeslaus, der zusammen mit Alt-Bgm Wolfgang Rümmele (Obmann Freundeskreis) einen Scheck über 1500 Euro entgegennehmen konnte. Eine soziale Geste zur Vorweihnachtszeit – „sie kommt von uns allen – und das von Herzen“, erwähnt Dünser das gute Miteinander.

Scheck für Klostersanierung

„Für gute Ideen ist Helga Dünser bekannt. Die beste hatte sie erst kürzlich, als sie das Dornbirner Kloster für die Spende ausgewählt hatte“, bedankte sich Rümmele für die Unterstützung zur Sanierung. Sehr erfreut über die Spendenbereitschaft der Dornbirner für das historische Juwel in der Innenstadt zeigte sich auch der Franziskanerpater. Zum gemütlichen Beisammensein spielte die Stubenmusik Dornbirn adventliche Weisen, bereichert von Einlagen der Hornbläserinnen. Johanna und Daniela (Familienmusik Ackerl) auch bekannt als Enkelkinder von Helga und Manfred Dünser, zeigten ihr Können. Einen interessanten Einblick auf „Landschaften in vier Kontinenten“ präsentierte Kurt Birkel auf Leinwand. Last but not least, stand eine Ehrung aus: Zehn Jahre Obfrau Helga Dünser. Einen Geschenkskorb als Dankeschön für das große Engagement überreichte Kassier Dieter Zoppoth.

 

home button iconCreated with Sketch. zurück zur Startseite
  • VOL.AT
  • Dornbirn
  • Traditionelle Adventfeier des Seniorenbundes
  • Kommentare
    Kommentare
    Grund der Meldung
    • Werbung
    • Verstoß gegen Nutzungsbedingungen
    • Persönliche Daten veröffentlicht
    Noch 1000 Zeichen